Dreigliederung ist gut! Wie bringen wir sie in die Praxis?

Dreigliederung ist gut! Wie bringen wir sie in die Praxis?

Dreigliederung ist gut! Aber wie bringen wir sie in die Praxis? Prof. em. Stephan Rist Das ist eine der häufigsten, bangen Fragen, die sich uns stellt, wenn wir uns mit der Dreigliederung des sozialen Organismus befassen. Die an der Dreigliederung ausgerichtete...

Interview mit Béla Szoradi zur AHV

Interview mit Béla Szoradi zur AHV

Istvan Hunter: Lieber Béla, du bist in unserem Initiativ - Kollegium der Fördergesellschaft Demokratie Schweiz. Kannst du uns etwas zur Revision der AHV (Änderung des Bundesgesetzes über die Alters- und Hinterlassenen-versicherung (AHV 21)) sagen. Was sind aus deiner...

Interview mit Prof. em. Stephan Rist

Interview mit Prof. em. Stephan Rist

Prof. em. Dr. Stephan Rist Kritische, emanzipatorische Nachhaltigkeitswissenschaft, Dreigliederung des sozialen Organismus, interkultureller und erkenntniswissenschaftlicher Dialog Stephan Rist, 1957 geboren, war bis 2021 Professor für Humangeographie an der Uni Bern....

Interview mit Matthias Wiesmann

Interview mit Matthias Wiesmann

Istvan Hunter: Lieber Herr Wiesmann, auf unserer Hompage demokratie-schweiz werden Sie als Fachlicher Beirat bezeichnet. «Der fachliche Beirat nimmt aufgrund seiner fachlichen Expertise Stellung zu verschiedenen Themen und Anliegen der Fördergesellschaft Demokratie...

Demokratie genügt nicht mehr!

Demokratie genügt nicht mehr!

Von Marc Desaules Die Demokratie erweist sich zunehmend als unfähig, sich für den Weltfrieden einzusetzen und wirtschaftliche, klimatische oder gesundheitliche Probleme zu bewältigen. Auch die Schweiz mit ihrem Föderalismus und ihrem Recht auf Volksinitiative und...

Oligarchen und Oligärchlein

Oligarchen und Oligärchlein

Von Matthias Wiesmann Eben war es eine fast normale, immerhin etwas exotische Tatsache, dass es eine Spezies von Menschen gibt, die man als Oligarchen bezeichnet. Dass daran etwas schief sein könnte, gelangte kaum in das öffentliche Bewusstsein. Und nun ist es...

Staatliche Übergriffe und Ihre Überwindung

Staatliche Übergriffe und Ihre Überwindung

Wir erleben ein seit dem 2. Weltkrieg nie dagewesenes Übergreifen des Staates auf Bereiche wie Gesundheit, Wirtschaft, sowie grundlegende Menschenrechte. Wenn wir uns in dieser Situation nicht nur mit einem Abwehrkampf begnügen, sondern einen Weg in die Zukunft finden...

Freiheitliche Demokratie Schweiz: Quo vadis?

Freiheitliche Demokratie Schweiz: Quo vadis?

Die Entwicklung des freien Individuums braucht gesellschaftliche Rahmenbedingungen. Der Autor der «Philosophie der Freiheit», Rudolf Steiner, formulierte vor 100 Jahren eine «Soziologie der Freiheit», die heute nahezu unbekannt ist. Kann diese, aktualisiert auf die heutigen Verhältnisse, richtungsweisend sein?