Staatliche Übergriffe und Ihre Überwindung

Staatliche Übergriffe und Ihre Überwindung

Wir erleben ein seit dem 2. Weltkrieg nie dagewesenes Übergreifen des Staates auf Bereiche wie Gesundheit, Wirtschaft, sowie grundlegende Menschenrechte. Wenn wir uns in dieser Situation nicht nur mit einem Abwehrkampf begnügen, sondern einen Weg in die Zukunft finden...

Freiheitliche Demokratie Schweiz: Quo vadis?

Freiheitliche Demokratie Schweiz: Quo vadis?

Die Entwicklung des freien Individuums braucht gesellschaftliche Rahmenbedingungen. Der Autor der «Philosophie der Freiheit», Rudolf Steiner, formulierte vor 100 Jahren eine «Soziologie der Freiheit», die heute nahezu unbekannt ist. Kann diese, aktualisiert auf die heutigen Verhältnisse, richtungsweisend sein?

Bildungsfinanzierung

Bildungsfinanzierung

Im Februar 2021 verliess Michel Seiler die Grüne Partei und die Fraktion im Kantonsparlament. Michel Seiler ist ein begabter Pädagoge…

Lieber Demokratie anstatt Expertokratie!

Lieber Demokratie anstatt Expertokratie!

Letzten Sonntag wurde das Covid-19 Gesetz mit 60.2% angenommen. Das bedeutet gleichzeitig, dass 39.8% an der Urne gegen dieses Gesetz gestimmt hat. Schaut man auf die einzelnen Kantone, so haben in den Kantonen Thurgau, Appenzell Innerhoden und Ausserhoden, Schwyz,...

Keine Willkür: Nein zum Antiterrorgesetz

Keine Willkür: Nein zum Antiterrorgesetz

Die Bundesversammlung hat am 25. September 2020 das revidierte Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus (PMT) verabschiedet. Die darin beschlossenen Massnahmen erlauben weitreichende Beschränkungen von Grund- und Menschenrechten,...

E-ID verwaltet von Unternehmen? Nein Danke.

E-ID verwaltet von Unternehmen? Nein Danke.

Elektronische ID in Händen privater Firmen? Nein Danke! Die Sicherung der Identität ist eine staatlich-hoheitliche Aufgabe, die unter demokratische Kontrolle gehört. Es ist unverständlich, dass der Bund ausschliesslich private Akteure als E-ID-Aussteller...